Es ist schon toll in einer Stadt wie Columbus zu wohnen. Es gibt alle möglichen Veranstaltungen und viele davon auch noch kostenlos (wenn man mal von den 10 – 20 $ Parkgebühren absieht). Vor einiger Zeit schon war die letzte Session von WaterFire. An der Riverfront in Downtown Columbus sind Feuerschalen im Fluß verankert, die zu diesem Anlass alle in der Abenddämmerung angezündet werden. An der Uferpromenade gibt es einen Kunsthandwerkermarkt und direkt am Wasser spielt eine Band – dieses mal British Invasion, eine Band die im wesentlichen Beatles Songs und andere Lieder aus dieser Zeit spielt. Wir sind ein bisschen durch den Markt geschlendert und nach einem kleinen Abstecher zum Brunnen haben wir uns dann gemütlich an das Flussufer gesetzt und die Stimmung genossen – einfach herrlich…

Advertisements

Ein Gedanke zu “WaterFire in Columbus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s