movember_letterhead copyLet’s grow a Mo in November und schon haben wir Movember. Ist doch einfach, oder?
Der November ist international Men’s Health Awareness Month und Männer sollen sich dazu einen Schnurrbart oder Moustache – kurz Mo – wachsen lassen. Ziel der Aktion ist die Förderung der Erforschung, Behandlung und Vorsorge von Prostatakrebs und anderen Männerkrankheiten.

Ich finde die Aktion toll – der Bart fällt einfach auf und schon hat man den Aufhänger für die Diskussion über die Gesundheit der Männer…

Nachdem ich vor ein paar Wochen am Breast Cancer Awareness Day den ganzen Tag in einem rosa T-Shirt rumgelaufen bin, dachte ich mir, ich kann mir auch mal einen Bart wachsen lassen. Übrigens das erste Mal in meinem Leben – damit ist auch der Titel erklärt 😉 ! Ich kann euch sagen, das juckt und kratzt ganz schön. Auch die Familie war am Anfang gar nicht begeistert, aber inzwischen haben sich alle daran gewöhnt und meine Frau ist happy, dass auch ich endlich ein paar graue Haare habe – man(n) ist halt keine 30 mehr…

Mehr Info’s zu Movember gibt es auf der deutschen Movember homepage.

Advertisements

3 Gedanken zu “Movember – November – oder mein „erstes Mal“

  1. Cool, es heisst ja nicht umsonst: graue Haare machen Männer interessant 😉
    Bei den arktischen Temperaturen, die gerade bei euch herrschen, hat der Bart sicher auch noch einen wärmenden Faktor 😉
    Liebi Grüessli an Alli

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s