Gobblin Valley durch die Glaskugel – Handybild der Woche

Endlich mal wieder Zeit für den Blog. Dieses Bild durch die Glaskugel aufgenommen im Gobblin Valley, einem State Park zwischen den Nationalparks Canyonlands und Capitol Reef, erinnert mich irgendwie an ein Flaschenschiff.
Die Felsformationen in diesem Park sind super-cool und erinnern einen an Schlumpfhausen 😉

Advertisements

Blitze am Nachthimmel – (Handy/GoPro-) Bild der Woche

Diese spektakulären Aufnahmen von Blitzen sind mir auf dem Campingplatz des Goblin Valley State Park in Utah/USA gelungen. Goblin Valley ist ein international dark sky park und daher bestens für das Fotografieren von Sternen und der Milchstraße geeignet. Aber ein Gewitter zog uns leider einen Strich durch die Rechnung. Das Fotografieren der Blitze war zwar nicht geplant, hat aber auch Spaß gemacht. (scroll down for English)

Weiterlesen

American Bison – Handybild der Woche

wpid-pic-of-week-32.jpg

So ein internationaler Umzug, ein neuer Job und eine Wochenendehe kosten doch viel Zeit und so ist das Bild der Woche noch nicht mal mehr ein Bild des Monats 😦
Egal – diese prächtigen Bison habe ich in der Nähe des Yellowstone Nationalparks fotografiert. Dort gibt es inzwischen wieder richtig große Herden, die man aus nächster Nähe beobachten kann. Aber es ist trotzdem Vorsicht geboten, immerhin handelt es sich nach wie vor um wilde Tiere und die Bekanntschaft mit Hörnen oder Hufen ist im besten Fall nur schmerzhaft…

Cecropia Motte – Handybild der Woche

wpid-pic-of-week-26.jpg

Diese farbenprächtige, fast handtellergroße Cecropia Motte fand ich bei einer Wanderung im Badlands National Park in South Dakota. Sie ist die größte natürlich vorkommende Mottenart in Nord-Amerika. Vor allem die Fühler zum Auffinden der Weibchen waren beeindruckend…

 

Morning Glory Pool – Handybild der Woche

wpid-20150618_175054.jpg

Sensationelle Farben machen den Morning Glory Pool für mich zum schönsten Pool im Yellowstone National Park. Außerdem man kommt ganz nah dran… Natürlich ist die Grand Prismatic Spring auch toll, aber man sieht die Farben eben nur von oben…

Vor einiger Zeit wurde der Pool von Müll gesäubert und abgesehen von unzähligen Münzen wurde vor allem Damenunterwäsche herausgefischt. Über die Gründe eben diese in die Quelle zu werfen, möge sich jeder seine eigenen Gedanken machen 😉

Devil’s Tower – Handybild der Woche

wpid-pic_of_week_24.jpg

Viele Sagen und Legenden ranken sich um diesen sehr beeindruckenden Turm mitten in einer ziemlich flachen Landschaft. Es ist kein Wunder, dass die Indianer dies als einen mystischen Platz ansehen. Der Legende nach wurden einige Indianer von einem Bären verfolgt. Glücklichweise war unter ihnen ein Schamane, der einen kleinen Stein nahm und zu singen begann. Der Stein wuchs in die Höhe und die Indianer waren oben in Sicherheit vor dem Bären. Der wütende Bär sprang an dem Fels hoch und kratzte mit seinen Krallen die Furchen in den Fels. Es gibt aber auch noch viele andere Legenden, z.B. die von den Mädchen, die vom Bären verfolgt wurden und noch heute als 7 Sterne über dem Turm stehen…

wpid-pic_of_week_24_a.jpgSelbst heute weiss man nicht genau, wie der Turm entstanden ist. Man vermutet, dass flüssiges Magma in einem Vulkanschlot viele Meter unterhalb der damaligen Oberfläche erkaltet ist. Im Laufe der Jahrmillionen wurde das weichere Gestein abgetragen und nur der Turm blieb stehen.

Adler in Alaska – Handybild der Woche

wpid-pic_week_20.jpg

Die Zeit rast und schon wieder sind 3 Wochen seit dem letzten Bilder der Woche vorbei. Dieser Bald Eagle oder Weißkopfseeadler stellte sich für mich in Alaska in Pose. Aufgenommen in der Deep Creek State Recreation Area am Cape Ninilchik, einem tollen Spot zur Vogelbeobachtung…